About

Welcome to the Wendish Research Exchange's WendBlogs section. Here you will read the musings and advice from one of several Wendish Blogmeisters whom have generously volunteered their time to participate. Please recognize that responses to your comments may or may not be forthcoming, but you are certainly encouraged to comment.

Pages

Background Information.

Tag Cloud

Archives

Categories

Links

Search

Latest Comments

Dan C. (Luther's "Christi…): Today is my lovely, wonderful sister’s birthday. She is 1000011 years young today, noted as a binary…
Dawn Patterson (Luther's "Christi…): What a beautiful expression of faith and guidance! Thank you Rev. Hohle for brightening our day.
Dan C. (Luther's "Christi…): Hi Rev. Hohle, I noticed your statement about the missing pages (July 17 – 20) in your book. I bel…
Dan C. (Luther's "Christi…): Hi Rev. Hohle! I appreciate the work you’re doing here. And I read every one, usually reading severa…
Dawn Patterson (Luther's "Christi…): Hello Pastor Hohle. Be assured that we want to continue reading these translations. You may not se…
Richard Gruetzner… (Luther's "Christi…): God bless you Reverend Hohle! Your work here is an inspiration to us all. We pray that the Lord will…

Stuff

XML: RSS Feed 
XML: Atom Feed 

« Luther's "Christian G… | Home | Luther's "Christian G… »

Luther's "Christian Guide for Each Day"

Saturday 27 July 2013 at 09:51 am.

27 July

I have chosen and appointed you, that you go out and bear fruit, and your fruit shall remain. John 15:16.

These are virtues of a pious pastor and preacher, that he increases God's Kingdom, fills heaven with saints, plunders hell, deprives the devil, stands up to death, controls the sins, thereupon instructs the world and comforts, each individual in his/her circumstance, upholds peace and unity, elegantly raises up the young people and plants all kinds of virtues in people, and in sum, he creates a new world and builds not a perishable, miserable house, rather he creates an eternal, beautiful Paradise, in which God Himself gladly resides. That's why there exists no golden nor silver mountain in any land that is comparable to this treasure.

Thank you lord for faithful pastors!

In the Name of Jesus,

Elmer H.

One comment

Dan C.

Hi Rev. Hohle,

I noticed your statement about the missing pages (July 17 – 20) in your book. I believe we’ve located the text, and are including it here:

July 17 –
Dr. Martin Luther: Christlicher Wegweiser für jeden Tag
So er spricht, so geschiehet es; so er gebietet, so stehet es da.
Psalm 33, 9

Alle Kreatur ist geschaffen durch’s Wort, und als er rief oder sprach, standen sie da und sprachen: Hier sind wir. Darum sollen wir nicht zweifeln; was uns Gott durch seinen lieben Sohn, sein ewiges Wort, sagt, das muß sein; da muß es stehen und gehen, wie er’s spricht. Aber der Teufel, der zuerst abgefallen ist, hat uns durch die Erbsünde so verblendet, daß wir nicht glauben noch denken können, wie es müsse ja und da sein, was Er spricht, und ob er’s gleich mit Wunderzeichen und aller Kreatur Schöpfung von Anfang der Welt vor unsern Augen bezeugt, daß wir ihn wie Paulus Apostelgeschichte 17 wohl tappen und greifen möchten, so nahe ist er uns. Noch hilft’s nicht. Selig aber ist, der das lpse und Dixit (d.h. er selbst hat’s gesagt) merkt und lieb hat.

July 18 – Dr. Martin Luther: Christlicher Wegweiser für jeden Tag
Niemand kann sie aus meines Vaters Hand reißen.
Johannes 10, 29

Gelobt in Ewigkeit sei Er, der einzige rechte und treue Hirte und Bischof aller Seelen, die an ihn glauben. Und zwar wird er an mir nicht anfangen zu lernen, wie er die Seinigen, die seine Stimme hören und behalten, vor des Teufels Gewalt und der Welt Bosheit und Tyrannei beschützen solle. Er sagt, sie werden nimmermehr umkommen. Niemand wird sie aus meiner Hand reißen. Dabei lasse ich’s bleiben, begehre deshalb nicht weiter, daß ich für meine Seele sorgen und sie in meiner Hand und Gewalt haben soll, da sie wahrlich übel versorgt sein würde. Denn der Teufel könnte sie alle Augenblick von mir reißen und verschlingen. Viel tausendmal aber lieber ist mir’s, daß Er sie in seiner Hand habe; da wird sie seinem Wort nach wohl sicher sein und bleiben.

July 19 – Dr. Martin Luther: Christlicher Wegweiser für jeden Tag
Alle Schrift, von Gott eingegeben, ist nütze zur Lehre, zur Strafe, zur Besserung, zur Züchtigung in der Gerechtigkeit.
2. Timotheus 3, 16

Dies ist das Buch, das alle Weisen und Klugen zu Narren macht und allein von Albernen und Einfältigen kann verstanden werden. Darum laß deinen Dünkel und Fühlen fahren und halte viel von diesem Buche als von dem allerhöchsten, edelsten Heiligtume, auch als von der allerreichsten Fundgrube, die nimmer ausgegründet noch ausgeschöpft werden mag. – Ich habe nun etliche Jahre her die Bibel zweimal ausgelesen, und wenn sie ein großer, mächtiger Baum wäre und alle Worte wären Ästelein und Zweige, so habe ich doch alle Ästelein und Zweige angeklopft und gerne wissen wollen, was daran wäre und was sie vermöchten, und allezeit noch ein paar Äpflein oder Birnlein herunter geklopft.

July 20 – Dr. Martin Luther: Christlicher Wegweiser für jeden Tag
Allein die Anfechtung lehret auf das Wort merken.
Jesaja 28, 19

Meine Theologie habe ich nicht gelernt auf einmal, sondern ich habe immer tiefer und tiefer darnach forschen müssen; dazu haben mich meine Anfechtungen gebracht; denn die Heilige Schrift kann man nimmermehr verstehen außer der Praktik und Anfechtung. So hat Paulus einen Teufel gehabt, der ihn mit Fäusten geschlagen und ihn getrieben hat mit seinen Anfechtungen, fleißig in der Heiligen Schrift zu studieren. So habe ich den Papst, die Universitäten und alle Gelehrten und durch sie den Teufel mir am Halse kleben gehabt; die haben mich in die Bibel gejagt, daß ich sie fleißig gelesen und damit ihren rechten Verstand erlangt. Wenn wir sonst einen solchen Teufel nicht haben, so sind wir nur spekulative Theologen, die schlecht mit ihren Gedanken umgehen und mit ihrer Vernunft allein spekulieren, daß es so und also sein sollte.

Please know that I am confident in these being the information from the missing pages. Please, if you find the time and energy, include these in your translations as well.

Dan C. - 07/27/2013 23:48




(optional field)
(optional field)
In order to reduce spamming of our blogs, we ask you to first correctly answer this question. Automated spamming will fail to respond correctly, and their comment will be disallowed.

Comment moderation is enabled on this site. This means that your comment will not be visible until it has been approved by an editor.

Remember personal info?
Small print: All html tags except <b> and <i> will be removed from your comment. You can make links by just typing the url or mail-address.